20.02.2024 von
In der Kulturschlachterei in Rendsburg geht am Ende des Konzerts noch ganz klassisch ein Hut herum. Es gibt keine Einlasskontrolle, keine Reservierungen. Getränke kosten zwischen einem und drei Euro. Die ersten Veranstaltungen verbrachte das Publikum noch auf ausrangierten Schulhockern und Holzbänken, die aus der Inneneinrichtung des Vorgängerladens recyelt wurden. Mittlerweile komplettieren bunte Sofaboxen und gepolsterte […]
Mehr erfahren
Digitalität hat auch die Soziokultur erfasst und verändert. Zum einen eröffnen neue Arbeitsmethoden und Formen der Zusammenarbeit und Mitwirkung neue Möglichkeiten, zum anderen besteht die Gefahr von Fraktionierung und Kommunikationsverlust in der Gesellschaft. Wie prägt Digitalität die Soziokultur? Wie lassen sich Prozesse der Demokratie und Teilhabe fördern? Fragen wie diesen geht das aktuelle SOZIOkultur Magazin […]
Mehr erfahren
Gemeinsam bieten die Robert Bosch Stiftung GmbH und der Bundesverbandes Soziokultur e.V. eine Förderung für Projekte an, die Menschen die Möglichkeit geben, den Mehrwert von Demokratie und Gemeinschaft wieder selbst zu erfahren. Voraussetzung: Tridems aus Betreiber:innen von Alltags- oder Freizeitorten (z.B. Bücherei, Schrebergarten, Einkaufszentrum), politischer Bildung und Soziokultur Fördersumme: bis zu 50.000 Euro erhalten, um gemeinsam […]
Mehr erfahren
Corinna sitzt auf einem Holzstuhl inmitten des Raumes. Sie scheint erstarrt. Um sie herum das beständige Tuscheln von Sam, Valerie – den anderen. Mal hier, mal da. Viele Stimmen, ein Satz: „Erzähle es niemandem.“ Mit ihrer Geige setzt Sabine wieder und wieder Nadelstiche in die Szenerie, die für alle Beteiligten und die Zuschauenden von Sekunde […]
Mehr erfahren
Mit dem Format PÜPPI bringt die Bürgerbühne ein neues partizipatives Format ins Kulturhaus Wilster. Es handelt sich um eine Improserie zum Mitmachen, in die ein Einstieg für Anfänger:innen jederzeit möglich ist. Dem voraus gehen kostenlose Improkurse zum Reinschnuppern, die auf die musikalische Theaterarbeit aufbauen...
Mehr erfahren
20.01.2023 von
Wir freuen uns, dass mit der neuen Strukturförderung des Landes für soziokulturelle Einrichtungen in 2022 ein sehr wichtiges Förderprogramm erfolgreich auf den Weg gebracht werden konnte, das – anders als sonst üblich – nicht Kunst- und Kulturprojekte, sondern Organisationsentwicklungsprojekte in soziokulturellen Einrichtungen fördert.
Mehr erfahren
Gemeinsames Musikmachen, kreative Aktivitäten in und mit der Natur und Ferien am Süseler See in wunderschöner Umgebung: Vom 10.-14. Oktober hat der Lübecker Verein Tontalente sich mit einer Gruppe Jugendlicher zwischen elf und 19 Jahren auf den Weg gemacht, die Natur und sich selbst musikalisch und kreativ zu entdecken.
Mehr erfahren
Ende Oktober haben wir unser Projekt „on the road - Zusammenkunft der Soziokultur“ mit einer wunderbaren bunten Versammlung diverser schleswig-holsteinischer „Soziokulteure“ abgeschlossen. Wir sind mit vielen Fragen in das Projekt gegangen und mit neuen Gedanken, Einfällen, Verbündeten und sogar konkreten Plänen kommen wir nun heraus.
Mehr erfahren
Stehen Geschäfte leer, entsteht Platz für die Kultur. Mit dieser Idee ging das Projekt Kultur trifft Leerstand dieses Jahr im Rahmen der SE-Kulturtage 2022 in die zweite Runde. In den Städten Wahlstedt, Kaltenkirchen, Bad Segeberg und Bad Bramstedt wurden in der Zeit vom 17. -24. 9.2022 leerstehende Geschäfte mit Arbeiten von Kulturschaffenden sowie Schülerinnen und Schülern „künstlerisch gefüllt".
Mehr erfahren
Die Fantasie anregen, in fremde Welten eintauchen, neue Perspektiven spielerisch kennenlernen - seit 1993 verfolgt unser Projekt "Kindertheater des Monats" das Ziel, ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kindertheater-Angebot für alle jungen Bürger:innen Schleswig-Holsteins zugänglich zu machen. Dieses Jahr feiert es sein 30-jähriges Bestehen.
Mehr erfahren
nach oben